Konzept

Bei der Entwicklung von OVERBE sind wir von Overland 4tec AG neue Wege gegangen: Eine extrem leichte und stabile Konstruktion aus modernster laminierter Glasfasertechnologie, die auch für grösstmöglichen Schutz der Insassen garantiert. Unsere langjährige Erfahrung mit Reisefahrzeugen und unser Können im extremen Offroad Sport standen Pate für diese überzeugende Konstruktion. Diverse Tests, unter anderem auch an der Amarok-Trophy in den rumänischen Karpaten, haben uns von der Leistungsfähigkeit des VW-Amarok überzeugt. Er bietet die ideale Basis für ein Reisemobil.

Die neuen Pickups New Ford Ranger, Isuzu D-Max, Toyota Hilux stehen dem Amarok aber nicht nach und können ebenfalls verwendet werden.

   
   

         Die wichtigsten Merkmale:

OVERBE  Reisekabine:
• Sandwich-Bauweise aus Glasfaser

• Containertauglich

• Schwerpunkt und Dimensionen erfüllen die verbindlichen Vorgaben von VW

• Klappdach mit Fanello Bett 1.5 x 2 m

• Aussenzelthülle für Klappdach als Option erhältlich für

kalte Regionen

• Technikraum für Zusatzbatterie, Heizung, Wassertank, Reserverad etc.

• modernste Lithium-Technologie (LiFePO4) als Zusatzbatterie

• Anbau von Foxwing oder Markise

• Dach begehbar und mit Zurrschienen für sperrige Teile

• begehbare Solarzellen auf dem Dach als Option

• frei konfigurierbarer Innenausbau